image

Evensong der Frankfurter Domsingschule und der Frankfurter Bläserschule am Sonntag, den 16. Februar 2020, 16:30 Uhr, Dom St. Bartholomäus

Musikalisches Abendlob mit mehrstimmiger Vokalmusik

Frankfurt –  Der Mädchen- und Knabenchor A+ der Frankfurter Domsingschule gestaltet gemeinsam mit der Frankfurter Bläserschule den nächsten Evensong am Sonntag, den 16. Februar 2020 um 16:30 Uhr im Dom St. Bartholomäus.
Es singt der Mädchenchor A+ „Inclina Domine“ von Josef Gabriel Rheinberger und der Knabenchor bringt von Will Todd „Call of Wisdom“ zur Aufführung. Gemeinsam lassen die Chöre Vertonungen von Richard Shephard (Song of Mary) und Herbert Sumsion (Nunc dimittis in B) erklingen.
Zum Ein- und Auszug spielt "Das Große Blechbläserensemble I" der Frankfurter Bläserschule unter der Leitung von Sunhild Pfeiffer. Die Chorleitung haben Bjanka Ehry (Mädchenchor) und Hermia Schlichtmann (Knabenchor). Beide Domkantorinnen sind abwechselnd an der Klais-Orgel zu hören.

Pfarrerin Anne-Katrin Helms, Ev. Erlösergemeinde Oberrad und Prof. P. Dr. Ansgar Wucherpfennig SJ, Sankt Georgen führen durch die Liturgie.

Der Evensong kommt aus der anglikanischen Tradition und verbindet Elemente aus Vesper und Komplet zu einem gesungenen Abendlob. Am Dom St. Bartholomäus stehen sie im besonderen Zeichen der Ökumene. Ein Eintritt wird nicht erhoben. Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Copyright © 2020 Frankfurter Domsingschule

Interner Bereich   |   TeamIntern   |   Impressum   |   Datenschutz