image

Evensong mit dem Mädchenchor B
der Frankfurter Domsingschule am Sonntag, den 25. Oktober 2020, 16:30 Uhr, Dom St. Bartholomäus

Frankfurt –  Der Mädchenchor B der Frankfurter Domsingschule gestaltet am Sonntag, den 25. Oktober 2020 seinen nächsten Evensong um 16:30 Uhr im Dom St. Bartholomäus. 
Die jungen Sängerinnen im Grundschulalter bringen die Werke „Verleih uns Frieden gnädiglich“ (Matthias Nagel), „Hine ma tov“ (Allan E.Naplan) und das Magnificat „Ich lobe meinen Gott“ von Claude Fraysse  zur Aufführung. Zum Abchluss erklingt „Gott sei stets in mir“ von Henry Walford Davies.
Die Leitung hat Regine Müller-Laupert (Mädchenchor). An der Orgel ist Hermia Schlichtmann zu hören.

Pfarrerin Anne-Katrin Helms, Ev. Erlösergemeinde Oberrad und Stadtdekan Johannes zu Eltz führen durch die Liturgie.

Der Evensong kommt aus der anglikanischen Tradition und verbindet Elemente aus Vesper und Komplet zu einem gesungenen Abendlob. Am Dom St. Bartholomäus stehen sie im besonderen Zeichen der Ökumene. Ein Eintritt wird nicht erhoben. Wir laden Sie herzlich dazu ein!


Die Durchführung sowie die Anzahl der Sängerinnern hängt von den aktuellen Corona-Bestimmungen ab. Bitte beachten Sie dazu auch kurzfristig Angaben auf der Homepage: www.frankfurter-domsingschule.de

Copyright © 2020 Frankfurter Domsingschule

Interner Bereich   |   TeamIntern   |   Impressum   |   Datenschutz