Frankfurter Domsingschule

Singen im Frankfurter Kaiserdom

Die Frankfurter Domsingschule pflegt eine der schönsten abendländischen Traditionen: Junge Menschen an das Singen und den Reichtum mehrstimmiger Chormusik heranzuführen. Der Knaben- und Mädchenchor wird von den Kirchen, Stadt und Bürgergesellschaft unterstützt.

Aktuelles

10 Jahre Frankfurter Domsingschule: "Wo Schätze gehoben und Diamanten entdeckt werden"

FRANKFURT– Hermia Schlichtmann muss nicht lange überlegen, wenn es um ihren Lieblingsmoment in der Geschichte der Domschule geht. „Für mich war der Höhepunkt der Advent Carol Service 2019“, strahlt die Leiterin. „Diese beiden Auftritte damals im Advent – einer vom Knabenchor, einer vom Mädchenchor – waren einfach so grandios, so brillant, die Musikauswahl so wundervoll. Da sind die jungen Sängerinnen und Sänger über sich hinausgewachsen.“ Jeweils 40 bis 50 Jungen und Mädchen, Harfe, Streichorchester und Orgel: Noch immer ist Schlichtmann hingerissen, wenn sie an diese spektakulären Auftritte denkt. „Damals habe ich zum ersten Mal gespürt und gehört, welche Schätze ich in diesem Chor habe!“

Weiterlesen
Evensong am 04.07.2021

Evensong mit Kantorinnen und Kantoren der Frankfurter Domsingschule am Sonntag, den 14. November 2021, 16:30 Uhr, Dom St. Bartholomäus

Frankfurt – Kantorinnen und Kantoren der Frankfurter Domsingschule gestalten am Sonntag, den 14. November 2021 den nächsten Evensong um 16:30 Uhr im Dom St. Bartholomäus.

Copyright © 2021 Frankfurter Domsingschule

Interner Bereich   |   TeamIntern   |   Impressum   |   Datenschutz